Tanz

Angebote aus dem Bereich Tanz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Tanzangeboten. Vielerorts gilt Haus Mariengrund als „Tanzhochburg“ und das zu Recht. Die Tanzseminare sind ein wichtiger Bestandteil unseres Bildungsprogramms und wir sind stolz auf unsere vielen tanzenden „Stammgäste“. Als zertifizierte Einrichtung für berufsbezogene Bildung bieten wir TanzleiterInnen die Möglichkeit zur Weiterbildung. Darüber hinaus freuen wir uns über die Anmeldung von MultiplikatorInnen und interessierten TänzerInnen. Informationen zu benötigten Vorkenntnissen können Sie den einzelnen Angebotsbeschreibungen entnehmen.

Winter Ade - Tanz mit uns in den Frühling

Gutgelaunt vertreiben wir gemeinsam den Winter mit fröhlichen und beliebten internationalen Tänzen. Das Seminar umfasst ein buntes Programm von Block (Line Dance) über Kreis (internationale Folklore), Paarkreis (Rounds, Mixer, Standard- und Lateintanz) und Square bis zur Gasse (englische Kontratänze, Tanzformation).

mehr Info

Round Dance Level III -Easy V Seminar I 2022

Round Dance als Alternative zum üblichen Gesellschaftstanz hat eine lange Tradition in Haus Mariengrund. Klassische Paartanzformen wie ChaChaCha, Walzer, Rumba, Two Step und andere Rhythmen werden im Round-Dance nach englischer Ansage eines Cuers getanzt, so daß alle TänzerInnen die gleichen Schritte erlernen und tanzen können.

Willkommen zu unseren Angeboten ist jeder – unabhängig von Alter und Geschlecht. Sollten Sie ohne TanzpartnerIn teilnehmen, geben Sie dies bei der Anmeldung bitte mit…

mehr Info

Israelische Tänze: Tänze zwischen Meer und Wüste I

„Lo Gava Libi – Herr, mein Herz ist nicht stolz, nicht hochmütig blicken meine Augen.“

Auf der ganzen Welt dient Musik dem Zusammenhalt innerhalb einer Gruppe. Weltweit tanzen Menschen zu verschiedenen Anlässen oder einfach als Ausdruck Ihres Inneren. Sie tanzen alleine oder gemeinsam mit anderen, spontan oder nach Choreografien. Sie spüren die Energie der Musik, die sie zu ihren Bewegungen antreibt und verbindet.

mehr Info

Round Dance Phase II – Easy IV Seminar I 2022

Seminar für TänzerInnen und Multiplikatoren/KursleiterInnen mit guten Vorkenntnissen der Figuren aus den Phasen II – III. Die TeilnehmerInnen erwartet ein buntes Programm in den Rhythmen der Phasen II – IV. Rounds mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden werden erlernt und Impulse zur Methodik und Didaktik gegeben.

mehr Info

Kontratänze

Kontratänze sind Gemeinschaftstänze und werden in Gegenüberstellungen getanzt. In der Gasse, in Vierecken oder paarweise gegenüber im Kreis (= Sicilian Circle) tanzen die Teilnehmer im Seminar zusammen. Die Figuren dieser Tänze sind vielfältig, die Schritte meist einfache Gehschritte. Vorerfahrungen sind sinnvoll, alle Figuren und Schritte werden aber erklärt und geübt. Kontratänze sind gesellig und fördern die Koordination sowie die Orientierung im Raum.

Es werden Tänze aus den Heften des…

mehr Info

Sommertanz: Von rockig bis meditativ

Das Seminar bietet Tanzbegeisterten die Möglichkeit ohne Vorkenntnisse die Welt der internationalen Folkloretänze und meditativen Tänze kennen zu lernen. Mit viel Freude und Spaß werden wir durch ein buntes Programm von Kreistänzen, Mixern, Gassentänzen und Square sowie Line Dance tanzen.

Es wird kein Partner benötigt. Die Referendarinnen sind qualifizierte Tanzleiterinnen im Bundesverband für Seniorentanz. Auch erfahrene Multiplikatoren und TanzleiterInnen die unverbindlich Neues entdecken…

mehr Info

Round Dance Phase III – Easy V Seminar II 2022

Round Dance als Alternative zum üblichen Gesellschaftstanz hat eine lange Tradition in Haus Mariengrund. Klassische Paartanzformen wie ChaChaCha, Walzer, Rumba, Two Step und andere Rhythmen werden im Round-Dance nach englischer Ansage eines Cuers getanzt, so daß alle TänzerInnen die gleichen Schritte erlernen und tanzen können. Willkommen zu unseren Angeboten ist jeder – unabhängig von Alter und Geschlecht.

mehr Info

Israelische Tänze: Tänze zwischen Meer und Wüste II

„Shuvi Bat Yerushalayim – Kehr zurück, Tochter Jerusalems“

Freut euch mit Jerusalem und jauchzt in ihr alle, die ihr sie liebt“, sagt der Prophet Jesaja. Jerusalem ist ein Sehnsuchtsort – damals wie heute. Nähern wir uns diesem Ort mit wunderbaren israelischen Tänzen, die in ihren verschiedenen Ausdrucksformen genau diese und andere Sehnsüchte ausdrücken.

Vorkenntnisse im israelischen Tanz – Yemenite-Schritt, Mayim- und offener Mayim-Schritt sowie Tscherkessen-Schritt und doppelter…

mehr Info

Tanzfreude - keine Frage des Alters

Die Teilnehmenden erwartet ein buntes Tanzprogramm mit unterschiedlichen Choreographien.

Die Tanzaufstellung reicht von Block (Line Dance) über Kreis (internationale Folklore), Paarkreis (Rounds, Mixer, Standard- und Lateintanz) und Square bis zur Gasse (englische Kontratänze, Tanzformation). Begleitet werden die Tänze von schwungvoller und rhythmisch anspruchsvoller, aber auch ruhigerer und melodiebetonter Musik.

Ein Angebot für interessierte TänzerInnen, Multiplikatoren und…

mehr Info

Round Dance Phase II - Easy IV Seminar II 2022

Seminar für TänzerInnen mit guten Vorkenntnissen, Multiplikatoren und TanzleiterInnen der Figuren aus den Phasen II – III. Die TeilnehmerInnen erwartet ein buntes Programm in den Rhythmen der Phasen II – IV. Rounds mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden werden erlernt und Impulse zur Methodik und Didaktik gegeben.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zwei Seminare die einzeln besucht werden können, da sie nicht aufeinander aufbauen.

mehr Info

Weihnachtliche Tänze 2022

Nach vielen fröhlichen Tanzseminaren in der Weihnachtszeit lädt Hertha Happich 2022 erneut zum Tanz in vorweihnachtlicher Atmosphäre ins Haus Mariengrund. Mit unterschiedlichen Weihnachtstiteln geht es beim Tanzen mal lustig, mal fröhlich, aber auch besinnlich zu.

Die Tänze sind vielfältig von leicht bis anspruchsvoll. Vorerfahrungen im Seniorentanz sind erwünscht; alle Figuren und Schritte werden aber erklärt und geübt. Anregende Texte, interessante Gespräche, gemeinsames Singen sowie ein…

mehr Info

Aktuelle Angebote

10.03.2022 /, - Besinnung
Frühlingsauszeit: „Zeit - für - mich - Tag“

... wie sehr wünschen wir uns dies manchmal! Die Herausforderungen des beruflichen oder privaten Alltags verstellen oft den Blick darauf, was uns wichtig ist und was wir für uns selbst gerade brauchen. In der entspannten Atmosphäre von Haus Mariengrund erwarten Sie heitere und nachdenkliche Impulse sowie ein schmackhaftes vegetarisches Mittagessen und ein gemütlicher Nachmittagskaffee in netter Runde.

mehr Info
15.03.2022 - Bildung
Fortbildung: Zeit für mich - Work-Life-Balance in Care-Berufen

Manche Tage haben zu viel; zu viele Eindrücke, zu viel Hetze und Rennen, zu viele Bilder und Wörter. Manche Tage haben zu wenig; zu wenig Zeit zum Denken, zu wenig Luft zum Atmen, zu wenig Kraft zum Können. Das zerrt an den Kräften und an der Freude des tagtäglichen Alltags. An diesen zwei Seminartagen wollen wir gemeinsam auf die Suche gehen, wo wir Rückzugsräume und Kraftoasen für uns finden können, um Energie zu tanken und Freude zurück zu gewinnen. Wir werden dabei manch ungewöhnlichen Weg…

mehr Info
28.03.2022 /, - Bildung
Fortbildung: Fortbildung: Ein Koffer voller Erinnerungen - Biografisches Erzählen in der Betreuung

Ein Leben hinterlässt Spuren. Diese Spuren können zu erzählten Bildern und Geschichten werden. Und wer erzählt, der erkennt sich als Mensch, als Individuum, als Akteur. Wer sich aktiv fühlt, gewinnt Lebensqualität und Lebensfreude. So ist das Erzählen für uns eine grundlegende Kommunikationsart.

mehr Info
nach oben