Gesamtprogramm 2023 in kalendarischer Reihenfolge

Ziele der Bildungsarbeit in Haus Mariengrund

Die Persönlichkeitsentwicklung bildet den zentralen Kern der Bildungsarbeit von Haus Mariengrund. Mit unserem auf einem christlichen Menschenbild ausgerichteten Angebot widersetzen wir uns dem auf Selbstoptimierung ausgerichteten Trend unserer Zeit. Wir sehen den Menschen als einzigartige Persönlichkeit. Wir möchten sensibilisieren, sich seiner Einzigartigkeit bewusst zu werden und so Verantwortung in der Gesellschaft für sich selbst, für seine Mitmenschen und für die Schöpfung zu übernehmen.

Haus Mariengrund ermöglicht mit seinem Bildungsangebot Raum zur persönlichen Weiterentwicklung und zum Erfahrungsaustausch. Das Bildungshaus hält Angebote aus den Segmenten Bildung, Besinnung, Begegnung und Bewegung für Menschen allen Alters unabhängig von Religionszugehörigkeit und Weltanschauung bereit. Alle Seminare, Angebote und Vorträge beinhalten Aspekte für eine individuelle Persönlichkeitsentwicklung zur Stärkung im Beruf und Alltag.

Tanzwochenende im Winter

Ich lade Sie zu einem Tanzwochenende im Januar ein. Vorwiegend möchte ich mit Ihnen Paartänze, leichte bis etwas anspruchsvolle Rounds (in deutsch-englischer Ansage) aus dem vielfältigen Angebot des BVST tanzen.

Zur Faschingszeit können auch lustige Tänze dabei sein. Vorerfahrungen im Seniorentanz sind erwünscht, alle Schritte werden aber erklärt und geübt.

Anregende Texte, interessante – auch lustige – Gespräche, vielleicht auch gemeinsames Singen runden dieses Seminar ab. Gönnen Sie sich…

mehr Info

Candle-Light Dinner für Paare

Im Rahmen der Marriage Week 2023 laden wir Paare zu einem Candle-Light Dinner mit Mehrwert ein. Unser Angebot: Sektempfang, Dinner mit Vier-Gänge-Menü, zwischen den Gängen inspirierende Impulse fürs Gespräch zu zweit und eine persönliche-herzliche Atmosphäre im Haus, stets nach dem Motto: "Das Abenteuer der Ehe feiern! Ich schenke Dir Zeit, denn Du bist mir wertvoll!"

mehr Info

Standort-Bestimmung für Menschen in der Lebensmitte

...auf zu neuen Ufern!

Gerade in der sogenannten "LebensMitte" stellen sich viele Menschen noch einmal bewusst die großen "W-Fragen": Wer bin ich? Was macht mich aus? Was erfüllt mich? Wo sehe ich mich in den nächsten Jahren? Was möchte ich ändern? Wir bieten Ihnen den Raum und den Rahmen, anhand von Impulsen diese Fragen für sich zu klären und erste Handlungsschritte zu entwickeln.

mehr Info

Zeit-für-mich-Tag im März

...wie sehr wünschen wir uns dieses manchmal! Die Herausforderungen des beruflichen oder privaten Alltags verstellen uns oft den Blick darauf, was uns wichtig ist und was wir für uns selbst gerade brauchen. In der entspannten Atmosphäre von Haus Mariengrund erwarten Sieunterschiedliche Impulse sowie ein schmackhaftes vegetarisches Mittagessen und ein gemütlicher Nachmittagskaffee in netter Runde.

mehr Info

Wochenendseminar für Mütter und Töchter

Wir glauben, dass wir gerade in familiären Kontexten selten über unsere Beziehung zueinander sprechen. Sie ist einfach da. Dadurch können Missverständnisse und Irritationen entstehen, die unser Miteinander beeinflussen. Darüber zu sprechen kann erlösend sein und Leichtigkeit in die Beziehung bringen. Gleichzeitig können positive Gedanken und Gefühle ausgesprochen werden und die Beziehung stärken und vertiefen. Nicht „Was trennt uns?“, sondern „Was verbindet uns?“ rückt in den Mittelpunkt. In…

mehr Info

Winter Ade - Tanz mit uns in den Frühling

Gutgelaunt vertreiben wir gemeinsam den Winter mit fröhlichen und beliebten internationalen Tänzen. Das Seminar umfasst ein buntes Programm von Block (Line Dance) über Kreis (internationale Folklore), Paarkreis (Rounds, Mixer, Standard- und Lateintanz) und Square bis zur Gasse (englische Kontratänze, Tanzformation).

mehr Info

Wertschätzung, Ruhe und Sicherheit in der heutigen Zeit - Vortragsreihe mit Sr. Dr. M. Doria Schlickmann

In ihrer Vortragsreihe widmet sich Sr. Dr. M. Doria Schlickmann den aktuellen Schlüsselbegriffen als Antwort auf die heutigen krisenhaften Herausforderungen und ihrer Wirkung auf den Einzelnen wie auch auf unsere Gemeinschaften in Familie, Freundschaft und Beruf.

mehr Info

Israelische Tänze: Tänze zwischen Meer und Wüste I - Rafsoda - Das Floß

„Segel, mein Floß bis zu Unendlichkeit…“

Auch in diesem Seminar werden wir uns wieder zu wunderschönen israelischen Tänzen bewegen, wie auf einem Floß zu den Melodien dahingleiten… Vorkenntnisse im israelischen Tanz – Yemenite-Schritt, Mayim- und offener Mayim-Schritt sowie Tscherkessen-Schritt und doppelter Tscherkessenschritt - sind erwünscht.

Das Seminar richtet sich an WiedereinsteigerInnen ebenso, wie an erfahrene TanzleiterInnen und Multiplikatorinnen.

mehr Info

Trauer und Freude ... im Licht von Ostern erleben

Karfreitagserfahrungen sind vielen Menschen nicht fremd. Da gibt es Trauer, Angst, Sorge, Ausweglosigkeit, Krankheit, Verlust von Menschen und Lebensentwürfen... alles scheint dunkel, ausweglos und sinnlos!

Doch, wer solche Erfahrungen und Krisen gemeistert hat, sagt im Nachhinein häufig - "nur durch diese schwere Zeit habe ich einen neuen Blick auf die Dinge lenken können, die mir wirklich wichtig und wertvoll sind."

Im Licht von Ostern und im Hinblick auf die zu erwartende Osterfreude…

mehr Info

Einstieg in die Natur- und Wildnispädagogik

Du begleitest als pädagogische Fachkraft oder im Ehrenamt junge Menschen und möchtest ihnen die Natur als Lern- und Erfahrungsraum eröffnen? In diesem Einstiegsseminar lernst du die Grundlagen der Arbeit mit Gruppen in der Natur kennen, und wir probieren gemeinsam unterschiedliche Methoden aus. Ziel ist, dass du diese direkt in deine eigenen Kontexte übertragen und nutzen kannst.

Dazu gehören Spiele, Wahrnehmungsübungen und der Kontakt mit der Pflanzen- und Tierwelt. Wir werden aber auch die…

mehr Info

Workshop: Schriften im Fokus - Gestalten mit unterschiedlichen Schriften im Linoldruck

Wir erstellen im Linolschnitt Buchstaben und nutzen diese zum Drucken von Texten und Zitaten. Ziel ist es, dekorative Geschenkkarten zu jedem Anlass und auf Wunsch spannende Plakate selbst zu erstellen. Zur Inspiration gehen oder fahren wir durch Münster und ich zeige Ihnen Orte mit spannenden, alten Schriftzügen aus der Vergangenheit.

 

mehr Info

Round Dance Level III -Easy V Seminar I 2023

Round Dance als Alternative zum üblichen Gesellschaftstanz hat eine lange Tradition in Haus Mariengrund. Klassische Paartanzformen wie ChaChaCha, Walzer, Rumba, Two Step und andere Rhythmen werden im Round-Dance nach englischer Ansage eines Cuers getanzt, so daß alle TänzerInnen die gleichen Schritte erlernen und tanzen können.

Willkommen zu unseren Angeboten ist jeder – unabhängig von Alter und Geschlecht. Sollten Sie ohne TanzpartnerIn teilnehmen, geben Sie dies bei der Anmeldung bitte mit…

mehr Info

Tanzleiter*in für Tanzen mit Senioren - Grundlehrgang

Mit der Ausbildung erwerben die Teilnehmer*innen die Qualifikation „Tanz­leiter*in Seniorentanz des BVST e.V.“ Die LVHS Haus Mariengrund führt in Kooperation mit dem Bundesverband Seniorentanz e.V. (BVST), Landesverband NRW, einen Grund­lehrgang durch. Er ist der erste Abschnitt der mehrstufigen Aus­bildung des BVST.

Sie basiert auf den vom DOSB anerkannten Rahmenricht­linien zur Qualifizierung von Trainer*innen C – Breitensport Seniorentanz. Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab…

mehr Info

Gemeinsam Entdecken wir die Freude am Tanzen

Wir wollen eine bunte Mischung an neuen Tänzen aus verschiedenen Ländern lernen. Fröhliche und besinnliche, schwungvolle oder ruhige Tänze stehen auf unserem Programm. Wir erleben die Gemeinschaft und Geselligkeit mit Gleichgesinnten.

Das Seminar richtet sich an Neu- und WiedereinsteigerInnen ebenso, wie an erfahrene TanzleiterInnen und MultiplikatorInnen. Die Freude am Ausprobieren und neu entdecken stehen im Vordergrund.

mehr Info

MünsterMomente genießen

...kommen Sie mit auf eine ganz besondere Reise! Die wunderbare Westfalen-Metropole mit ihren verschiedensten Facetten lädt immer wieder ein, neu und auf unterschiedlichste Weise entdeckt und erkundet zu werden.

Die Stadtgeschichte, die Highlights der Uni- und Wissenschaftsstadt und auch versteckte, ruhigere OASEN werden wir Ihnen vorstellen.

Foto: Presseamt Münster / MünsterView

mehr Info

Mal Dir Deinen Kopf frei. Kunst erleben zur Selbstreflektion.

MAL DIR DEINEN KOPF FREI. KUNST ERLEBEN ZUR SELBSTREFLEXION

Ein Bild bekommt Aufmerksamkeit – es ist etwas Besonderes. Heute positionieren sich viele Menschen visuell auf Social Media Plattformen, wo Bilder schnell in Vergessenheit geraten. Die haptische Darstellung wird immer seltener. Die persönliche, wunderbare Auseinandersetzung, welche wir bei der Erstellung eines Kunstwerkes durchleben, fehlt.

 

Die Kunsttherapie arbeitet ganz bewusst mit der haptischen Kunst, dieses hat mich sehr…

mehr Info

Kaffee, Kuchen und mehr ...

Am 07. Mai, 04. Juni und 02. Juli, jeweils von 15.00 - 17.00 Uhr, lädt das Haus Mariengrund ganz herzlich zu "Kaffee, Kuchen und mehr..." ein. In gemütlicher Runde - bei gutem Wetter auf der Außenterrasse - miteinander ins Gespräch kommen und alles fragen können, was Sie schon immer mal wissen wollten.

Nutzen Sie an diesem Nachmittag die Möglichkeit, hinter die "Kulissen" von Haus Mariengrund zu blicken. Eine Hausführung ist ebenso möglich wie ein Besuch bei "Fridolin und Freddy".

mehr Info

Das Frauenbild im Wandel der Zeit

Vieles ist im Wandel ... gesellschaftliche Rollen verändern sich, stellen somit auch neue Anforderungen an jede einzelne Frau. Verschiedenste Persönlichkeiten aus Religion, Politik und Gesellschaft werden ebenso vorgestellt wie die Möglichkeit zur eigenen Reflexion.

Fragen, die uns leiten werden: Wer bin ich? Was zeichnet mich aus? Wo stehe ich? Wo will ich hin?

mehr Info

TAGUNG: TIERE IM ANTHROPOZÄN -Interreligiöse und Transdisziplinäre Perspektiven

Der Mensch ist zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren für viele Prozesse auf der Erde geworden – wir sprechen daher vom Anthropozän, in dem wir leben. Die gegenwärtige globale Erwärmung, die definitiv auf den Menschen zurückzuführen ist, kann angesichts zunehmender Dürre- und Flutereignisse als Klimakatastrophe bezeichnet werden. Sie ist eins unserer drängendsten Probleme und stellt die Menschheit vor die Frage, wie sie in Zukunft leben kann.

mehr Info

Meiner inneren und äußeren Schönheit auf die Spur kommen ...

Nicht nur die innere, sondern auch die äußere Schönheit möchten wir in den Blick nehmen. "Wie Du kommst gegangen - so wirst Du auch empfangen!" Eine Aussage, die das auf den Punkt bringt, worum es in diesem Seminar gehen kann.

Folgende Impulse leiten uns: Wie sehe ich mich? Was ist meine Schokoladenseite? Wie möchte ich meine Persönlichkeit unterstreichen? Wie erhalte ich ein kompetentes, authentisches Auftreten? Was hilft mir, selbstbewusst aufzutreten?

mehr Info

Round Dance Phase II – Easy IV Seminar I 2023

Seminar für TänzerInnen und MultiplikatorInnen/KursleiterInnen mit guten Vorkenntnissen der Figuren aus den Phasen II – III. Die TeilnehmerInnen erwartet ein buntes Programm in den Rhythmen der Phasen II – IV. Rounds mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden werden erlernt und Impulse zur Methodik und Didaktik gegeben.

mehr Info

Kaffee, Kuchen und mehr ... II

Am 04. Juni und 02. Juli, jeweils von 15.00 - 17.00 Uhr, lädt das Haus Mariengrund ganz herzlich zu "Kaffee, Kuchen und mehr..." ein. In gemütlicher Runde - bei gutem Wetter auf der Außenterrasse - miteinander ins Gespräch kommen und alles fragen können, was Sie schon immer mal wissen wollten.

Nutzen Sie an diesem Nachmittag die Möglichkeit, hinter die "Kulissen" von Haus Mariengrund zu blicken. Eine Hausführung ist ebenso möglich wie ein Besuch bei "Fridolin und Freddy".

mehr Info

ZwischenStopp im Grünen ...

Seien Sie herzlich Willkommen in unserer wunderschönen Westfalen-Metropole!

Wir bieten Ihnen an unserem "grünen und ruhigen" Standort eine AusZeit vom Alltag - gefüllt mit Impulsakzenten zu den Themen "Nachhaltigkeit, Ökologie, Verantwortung für Natur und Mit-Geschöpfe".

Verschiedenste Ausflüge zu faszinierenden Zielen im Umfeld werden diese Tage zu einem besonderen Erlebnis werden lassen.

mehr Info

Le Chaim, ein Wochenende mit Tänzen zu Live-Musik

Le Chajim - dieser Ausdruck ist dem jüdischen Volk gut bekannt. Er bedeutet Lebensfreude und Fülle des Lebens.

Dazu gehört auch der Tanz, im Alltag sowie in den Festzeiten. Tanzen wir mit Tänzen aus Israel die Fülle unseres Lebens – diesmal zu Live-Musik mit den 3 Klezmerschicksen: Angelika Hykel, Brigitte Ruddigkeit, Sabine Schmidt. Tanz: Dagmar Lahn.

Außerdem wird es am Samstagabend noch ein Konzert mit den 3 Klezmerschicksen geben: „Sei klug und halte dich an Wunder.“ Ein Klezmerkonzert…

mehr Info

Kontratänze

Kontratänze sind Gemeinschaftstänze und werden in Gegenüberstellungen getanzt. In der Gasse, in Vierecken oder paarweise gegenüber im Kreis (= Sicilian Circle) tanzen die TeilnehmerInnen im Seminar zusammen. Die Figuren dieser Tänze sind vielfältig, die Schritte meist einfache Gehschritte. Vorerfahrungen sind sinnvoll, alle Figuren und Schritte werden aber erklärt und geübt. Kontratänze sind gesellig und fördern die Koordination sowie die Orientierung im Raum.

Es werden Tänze aus den Heften…

mehr Info

Kaffee, Kuchen und mehr ... III

Am 02. Juli, von 15.00 - 17.00 Uhr, lädt das Haus Mariengrund ganz herzlich zu "Kaffee, Kuchen und mehr..." ein. In gemütlicher Runde - bei gutem Wetter auf der Außenterrasse - miteinander ins Gespräch kommen und alles fragen können, was Sie schon immer mal wissen wollten.

Nutzen Sie an diesem Nachmittag die Möglichkeit, hinter die "Kulissen" von Haus Mariengrund zu blicken. Eine Hausführung ist ebenso möglich wie ein Besuch bei "Fridolin und Freddy".

mehr Info

Sommertanz: Von rockig bis meditativ

Das Seminar bietet Tanzbegeisterten die Möglichkeit, die Welt der internationalen Folkloretänze und meditativen Tänze kennen zu lernen. Mit viel Freude und Spaß werden wir durch ein buntes Programm von Kreistänzen, Mixern, Gassentänzen und Square sowie Line Dance tanzen.

Es wird kein Partner benötigt. Die Referendarinnen sind qualifizierte Tanzleiterinnen im Bundesverband für Seniorentanz. Auch erfahrene Multiplikatoren und TanzleiterInnen die unverbindlich Neues entdecken möchten, sind…

mehr Info

Es ist Zeit, glück-wärts zu gehen ...

.... wenn ich erst mal in Urlaub habe

.... wenn wir erst mal das Haus gebaut haben

.... wenn ich erst mal im Ruhestand bin

.... wenn wir erst mal ...

Es gibt vieles, was uns aktuell davon abhalten kann, glücklich zu sein. Wie schnell verpassen wir dann die Chance, glücklich zu sein.

mehr Info

Familien-Intensivwoche 2023: Begegnungs-Auszeit für Familien mit entwicklungsbeeinträchtigten Kindern

Das Projekt der INTENSIVWOCHEN zielt darauf ab, Familien, deren Lebensumstände durch die Beeinträchtigung eines oder mehrerer Kinder sehr belastend sind, in Form einer Projektwoche zu unterstützen und zu begleiten.

mehr Info

Tanzen ist ...wie träumen mit den Beinen

Tanzen ist ... eine elementare Lebensäußerung - Ausdruck der Freude - und rundum gesund bis ins hohe Alter! Nun hat uns „Corona“ in der letzten Zeit sehr ausgebremst und manch einer hat vielleicht Hemmungen, wieder einzusteigen. Aber gerade jetzt ist die Zeit!!

mehr Info

Naturverbundene Spiele und Übungen aus der Wildnispädagogik

Du begleitest als pädagogische Fachkraft oder im Ehrenamt junge Menschen in die Natur und möchtest deine Arbeit auf ein breiteres Fundament stellen? Wie schaffst du es, bei Kindern und Jugendlichen mehr Begeisterung für das Sein in der Natur auszulösen? Wie gelingt es dir, dass sie wirklich dort draußen in der Natur und bei sich selbst ankommen?

In diesem Methodenseminar wirst du verschiedene Spiele und Übungen kennenlernen, die dir diese Fragen beantworten. Dazu probieren wir sie direkt…

mehr Info

Workshop: Schriften im Fokus - Gestalten mit unterschiedlichen Schriften im Linoldruck

Wir erstellen im Linolschnitt Buchstaben und nutzen diese zum Drucken von Texten und Zitaten. Ziel ist es, dekorative Geschenkkarten zu jedem Anlass und auf Wunsch spannende Plakate selbst zu erstellen. Zur Inspiration gehen oder fahren wir durch Münster und ich zeige Ihnen Orte mit spannenden, alten Schriftzügen aus der Vergangenheit. Als Expertin für Schriften freue ich mich sehr, meine Leidenschaft und Wissen mit Ihnen zu teilen.

mehr Info

Heute ist Dein Tag ... feiere Dich selbst!

"Heute ist Dein Tag..." dieser Zuspruch löst doch etwas aus, oder? Wie wäre es, wenn wir uns das häufiger selber zusprechen würden? Wie wäre es, wenn wir uns Alltagsmomente schaffen, in denen Negativ-Gedanken und -Nachrichten keinen Platz haben? Wie wäre es, wenn wir dann gelassener, glücklicher und zuversichtlicher wären?

Wie wäre es, wenn wir Ihnen einige Tipps zur Umsetzung geben dürfen?

mehr Info

Einstieg in die Naturverbundene Prozessbegleitung

Du begleitest Menschen als pädagogische Fachkraft oder im Ehrenamt und möchtest ihnen die Natur als Lernraum für Persönlichkeitsentwicklung und inneres Wachstum eröffnen? In diesem Methodenseminar lernst du praktische Übungen aus der Naturverbundenen Prozessbegleitung kennen. Diese unterstützen dich, Menschen im Alltag und auch in herausfordernden Lebensphasen zu begleiten.

In unserem modernen Alltag lassen wir uns nur zu gern und einfach von den wichtigen, aber schwierigen, Lebensfragen…

mehr Info

Round Dance Phase III – Easy V Seminar II 2023

Round Dance als Alternative zum üblichen Gesellschaftstanz hat eine lange Tradition in Haus Mariengrund. Klassische Paartanzformen wie ChaChaCha, Walzer, Rumba, Two Step und andere Rhythmen werden im Round-Dance nach englischer Ansage eines Cuers getanzt, so daß alle TänzerInnen die gleichen Schritte erlernen und tanzen können. Willkommen zu unseren Angeboten ist jeder – unabhängig von Alter und Geschlecht.

mehr Info

Israelische Tänze: Tänze zwischen Meer und Wüste II Adama Veshamayim - Zwischen Himmel und Erde

„Trockene Erde, warmes Feuer, kalter Wind, tiefes Wasser, ich fühle es in meinem Körper, in meiner Seele…“

Zwischen Himmel und Erde gibt es viele spannende Geschichten. Machen wir uns tanzend auf den Weg, in sie einzutauchen. Vorkenntnisse im israelischen Tanz – Yemenite-Schritt, Mayim- und offener Mayim-Schritt sowie Tscherkessen-Schritt und doppelter Tscherkessenschritt - sind erwünscht.

mehr Info

Meinen Rucksack der Resilienz packen - Krisen und Veränderungen erfolgreich meistern

Im Hamsterrad der alltäglichen Anforderungen bemerken viele Menschen, dass sie nicht mehr richtig zur Ruhe kommen können, Zufriedenheit und Wohlbefinden schwinden, das Leistungsvermögen abnimmt und vielleicht sogar gesundheitliche Beeinträchtigungen auftreten. Verstärkt werden Erfahrungen von Belastung und Überlastung auch durch aktuelle gesellschaftliche Krisen, die einen Einfluss auf das Leben vieler Menschen nehmen.

Die eine schnelle und für alle und in allen Lebenslagen passende Lösung für…

mehr Info

Fortbildung: Achtsame Kommunikation

Das Seminar basiert auf den Modellen und der Grundhaltung der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Methodisch wird dieser Ansatz ergänzt durch Achtsamkeits- und Ressourcenübungen sowie Techniken aus dem Emotionscoaching.

Gerade in sozialen Berufen bedarf es immer wieder der Reflektion, wie das Miteinander aller Beteiligten gelingen kann.

 

mehr Info

Tanzleiter*in für Tanzen mit Senioren - Aufbaulehrgang I

Mit der Ausbildung bestehend aus dem Grundlehrgang und zwei Aufbaulehrgängen sowie den zugehörigen Online-Seminaren erwerben die Teilnehmer*innen die Qualifikation „Tanz­leiter*in Seniorentanz des BVST e.V.“ Das Bildungshaus Mariengrund führt in Kooperation mit dem Bundesverband Seniorentanz e.V. (BVST), Landesverband NRW, alle drei Lehrgänge durch. Dieser Aufbaulehrgang I ist der zweite Abschnitt der Aus­bildung des BVST.

mehr Info

Verantwortung für die Schöpfung - in Kooperation mit dem Institut für theologische Zoologie (ITZ)

In Kooperation mit dem ITZ (Institut für theologische Zoologie), das auf unserem Gelände beheimatet ist, möchten wir Sie einladen, den Themenbereich "Ökologie, Nachhaltigkeit und Verantwortung für die Schöpfung und ihre Mit-Geschöpfe" in den Blick zu nehmen. Die Themen Nachhaltigkeit und Ökologie werden am 1. Seminartag für den Bereich Energie, Nahrung und

Genuss thematisiert. Der 2. Seminartag steht im Zeichen der "Verantwortung für die Schöpfung und ihre Mit-Geschöpfe" und findet auf unserem…

mehr Info

Tanzfreude - keine Frage des Alters

Die Teilnehmenden erwartet ein buntes Tanzprogramm mit unterschiedlichen Choreographien.

Die Tanzaufstellung reicht von Block (Line Dance) über Kreis (internationale Folklore), Paarkreis (Rounds, Mixer, Standard- und Lateintanz) und Square bis zur Gasse (englische Kontratänze, Tanzformation). Begleitet werden die Tänze von schwungvoller und rhythmisch anspruchsvoller, aber auch ruhigerer und melodiebetonter Musik.

Ein Angebot für interessierte TänzerInnen, Multiplikatoren und…

mehr Info

Advent mal anders ... 2023

JEDES JAHR… AUFS NEUE! Eigentlich wünschen wir uns doch - gerade in der vorweihnachtlichen Zeit - mehr Ruhe und Entspannung, um diese besonderen Tage genießen zu können.

Doch wie schnell reihen sich wieder Termin an Termin.

Wo bleibt die Zeit, sich selbst - im Schein der Kerzen - in den Blick zu nehmen? Wir bieten Ihnen Raum und Atmosphäre, dem Advent und Ihnen selbst eine neue Färbung zu geben!

mehr Info

Round Dance Phase II - Easy IV Seminar II 2023

Seminar für TänzerInnen mit guten Vorkenntnissen, MultiplikatorInnen und TanzleiterInnen der Figuren aus den Phasen II – III. Die TeilnehmerInnen erwartet ein buntes Programm in den Rhythmen der Phasen II – IV. Rounds mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden werden erlernt und Impulse zur Methodik und Didaktik gegeben.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder zwei Seminare die einzeln besucht werden können, da sie nicht aufeinander aufbauen.

mehr Info

Zeit-für-mich-Tag im November

...wie sehr wünschen wir uns dieses manchmal! Die Herausforderungen des beruflichen oder privaten Alltags verstellen uns oft den Blick darauf, was uns wichtig ist und was wir für uns selbst gerade brauchen. In der entspannten Atmosphäre von Haus Mariengrund erwarten Sie unterschiedliche Impulse sowie ein schmackhaftes vegetarisches Mittagessen und ein gemütlicher Nachmittagskaffee in netter Runde.

mehr Info

Weihnachtliche Tänze 2023

Nach vielen fröhlichen Tanzseminaren in der Weihnachtszeit lädt Hertha Happich auch in diesem Jahr erneut zum Tanz in vorweihnachtlicher Atmosphäre ins Haus Mariengrund. Mit unterschiedlichen Weihnachtstiteln geht es beim Tanzen mal lustig, mal fröhlich, aber auch besinnlich zu.

Die Tänze sind vielfältig von leicht bis anspruchsvoll. Vorerfahrungen im Seniorentanz sind erwünscht; alle Figuren und Schritte werden aber erklärt und geübt. Anregende Texte, interessante Gespräche, gemeinsames…

mehr Info

SegensMomente ... das Gute steckt in Dir

"Du bist ein Segen..." Dieses haben Sie sicherlich schon einmal gehört oder es ist Ihnen direkt zugesprochen worden. Segen heißt nichts anderes, als einander Gutes zu wünschen oder auch zu tun.

Unter dem Motto "SegensMomente - Das Gute steckt in Dir" laden wir Sie ein, sich mit Dankbarkeit Ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst zu werden und mit Freude auszuweiten.

mehr Info

Sylvester ... mal anders - Jahreswechsel 2023

Wir laden Sie herzlich ein, den Jahreswechsel einmal in einer anderen Form zu erleben. Gemeinsame und einzelne Zeiten - verbunden mit der Möglichkeit des gesellschaftlichen und persönlichen Rückblicks sowie die Entwicklung von Zukunftswünschen für all` das Kommende in 2024 bilden den Fokus dieses Angebotes.

Seien Sie gewiss ... Humorvolles, Ruhe und Entspannung werden nicht zu kurz kommen.

mehr Info
nach oben