Oasentag in der Fastenzeit

Erleben Sie das Frühjahr mit allen Sinnen. Denken Sie über Ihre Beziehung zur Schöpfung nach und wie ziehen Sie Kraft aus der erwachenden Natur.

Leitung: Sr. Juttamaria Siewering

Der Oasentag in der Fastenzeit bietet die Möglichkeit an, das Frühjahr mit allen Sinnen zu erleben. Die Impulse regen an, unsere Sinne für unsere eine Welt und ihre Bewohner (Menschen, Pflanzen und Tiere) zu sensibilisieren. Wir laden Sie ein, über ihre Beziehung zur Schöpfung und zu sich selbst zu reflektieren. Denn Gott spricht uns auch durch seine Schöpfung an. Er lädt uns in dieser Zeit zur Achtsamkeit und zur Verantwortung gegenüber der (Um-) Welt ein. Ein guter Umgang mit der Schöpfung und mit sich selbst ist die beste Vorbereitung auf die Feier der Auferstehung Jesu Christi.

Termin: Di. 12.03.2019 von 09.30 Uhr bis 17.30 Uhr

zurück

weitere interessante Angebote aus diesen Kategorien

05.06.2020 - Begegnung
Barcamp 2020: Neu denken, neu handeln – Lebendigkeit als Konzept für eine zukunftsfähige Welt

Diese Tagesveranstaltung bietet eine Plattform zur Vernetzung und Austausch. Wir sprechen Menschen an, die in der Gesellschaft etwas hinsichtlich Nachhaltigkeit, sozialer Gerechtigkeit, Abkehr von der Wachstumsökonomie und Erhalt der Schöpfung und Artenvielfalt verändern wollen.

mehr Info
31.12.2019 - Besinnung
Jahreswechsel 2019 / 2020: Voll Zuversicht ins neue Jahr

Feiern Sie den Jahreswechsel in Gemeinschaft und erleben Sie Phasen der Ruhe und Entspannung in Haus Mariengrund! Neben der Reflexion vergangener Monate, bietet das Seminar die Möglichkeit, individuelle Wünsche oder Herausforderungen für das kommende Jahr in den Blick zu nehmen.

mehr Info
31.12.2019 - Begegnung
Jahreswechsel 2019/2020: Voll Zuversicht ins neue Jahr

Erleben Sie den Jahreswechsel einmal anders. Wir geben Ihnen die Gelegenheit zum Innehalten. Blicken Sie zurück auf das abgelaufene Jahr und schauen Sie mit Zuversicht auf das, was kommen wird.

mehr Info
nach oben