Oasentag in der Adventszeit

Die Adventszeit ist eine besinnliche Zeit. Häufig geht deren Bedeutung in der vorweihnachtlichen Hektik verloren. Die Impulse im Seminar regen an, dass die Teilnehmenden über den Umgang mit dem eigenen Konsumverhalten und den knappen Ressourcen reflektieren.

Leitung: Sr. Juttamaria Siewering

Die Adventszeit ist in unserer Konsumgesellschaft immer kommerzieller geworden. Für uns Christinnen und Christen ist sie immer noch eine besinnliche Vorbereitung auf die Menschwerdung Gottes in Jesus Christus. Die Impulse im Seminar regen an, dass die Teilnehmenden über den Umgang mit dem eigenen Konsumverhalten und den knappen Ressourcen zu reflektieren. Das Seminar bittet den Raum, nicht nur über die spirituellen, sondern auch über die politisch-ökologischen Aspekte unseres Konsumverhaltens auszutauschen. Denn jeder verantwortungsbewusste Umgang mit den Ressourcen ist ein Beitrag zum Weltfrieden. Dieser Frieden ist der Kern der weihnachtlichen Botschaft: „Ehre sei Gott, Frieden den Menschen…“

Termin: Mi. 04.12.2019 von 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr

zurück

weitere interessante Angebote aus diesen Kategorien

05.06.2020 /, - Begegnung
Barcamp 2020: Neu denken, neu handeln – Lebendigkeit als Konzept für eine zukunftsfähige Welt

Diese Tagesveranstaltung bietet eine Plattform zur Vernetzung und Austausch. Wir sprechen Menschen an, die in der Gesellschaft etwas hinsichtlich Nachhaltigkeit, sozialer Gerechtigkeit, Abkehr von der Wachstumsökonomie und Erhalt der Schöpfung und Artenvielfalt verändern wollen.

mehr Info
31.12.2019 /, - Besinnung
Jahreswechsel 2019 / 2020: Voll Zuversicht ins neue Jahr

Feiern Sie den Jahreswechsel in Gemeinschaft und erleben Sie Phasen der Ruhe und Entspannung in Haus Mariengrund! Neben der Reflexion vergangener Monate, bietet das Seminar die Möglichkeit, individuelle Wünsche oder Herausforderungen für das kommende Jahr in den Blick zu nehmen.

mehr Info
27.12.2019 /, - Begegnung
Lebendige Krippe

Das spontan dargestellte Krippenspiel in der Kapelle von Haus Mariengrund erfreut sich jedes einer besonderen Beliebtheit bei Jung und Alt.

mehr Info
nach oben