Familien-Intensivwoche 2020: Auszeit für Familien mit entwicklungsbeeinträchtigten Kindern

Die Familien-Intensivwoche ist ein besonderes Angebot für Eltern und Geschwister von Kindern mit geistiger und/oder körperlicher Beeinträchtigung.

Die Eltern haben während der Woche Zeit für sich und ihre Beziehung und erfahren Unterstützung bei schwierigen Themen. Die pädagogischen Angebote des Projektes richten sich zudem gezielt an die Geschwisterkinder, die im Alltag häufig zurückstehen müssen. In den „Geschwistergruppen“ des Seminars stehen sie im Mittelpunkt von Spielen, Ausflügen und Feiern. Eine Woche Auszeit vom Alltag mit echter Entlastung! Während der Intensivwoche genießen die Familien den Service von Haus Mariengrund und die Betreuungsangebote für ihre Kinder. Jeder Familie steht eine 40h-Kinderbetreuung zur Verfügung. Die Seminartage starten mit Impulsreferaten der Ärzte und Psychologen, die das Projekt inhaltlich verantworten. Anschließende Gesprächsgruppen bieten Raum für den Austausch mit anderen Familien. Neben den Seminarangeboten gibt es ausreichend Möglichkeiten zur individuellen Freizeitgestaltung.

TERMIN
Montag, 27. Juli 2020, 14:00 Uhr bis Samstag, 01. August 2020, 15.30 Uhr
KURS-NR.
R-0726-01
KOSTEN
Auf Anfrage
LEITUNG
Dr. Manuela Baumgartner

zurück

weitere interessante Angebote aus diesen Kategorien

28.12.2020 - Besinnung
Lebendige Krippe

Familien mit Kindern sind am Montag, den 28.12.2020 um 15:00 Uhr herzlich eingeladen zur lebendigen Krippe in der kleinen Kapelle von Haus Mariengrund.

mehr Info
03.12.2020 /, - Besinnung
Advent mal anders ...

Der Advent ist für viele mit Termin- und Erwartungsdruck verbunden. Wir laden Sie herzlich ein, der Adventszeit ein "neues Gesicht" zu geben. Ruhige Musik, entspannende Impulse, sowie zahlreiche Tipps zur angenehmen Gestaltung dieser Zeit erwarten Sie! Seien herzlich willkommen - zu einem vielleicht anderen Advent... Um Voranmeldung wird gebeten.

mehr Info
28.11.2020 /, - Besinnung
Einstimmung in den Advent

Neuanfang - Schritte mit Gott Angebot für Frauen zwischen 35 und 55 Jahren

Es sind nur noch wenige Meter. Dann rundet sich der Jahreslauf und Neues beginnt. Das neue Jahr in der Kirche beginnt mit dem Advent, mit dem Weg auf das Weihnachtsfest zu. Wo ich mehr suche, als Glamour und Kommerz zu bieten haben, wo Sehnsucht nach Orientierung und Halt, Gehaltensein in mir wächst, wo ich Hunger nach Tieferem, nach Gott in mir spüre, will er mir entgegenkommen. Jesus Christus, vor mehr als zweitausend…

mehr Info
nach oben