Einstieg in die Natur- und Wildnispädagogik

Du begleitest als pädagogische Fachkraft oder im Ehrenamt junge Menschen und möchtest ihnen die Natur als Lern- und Erfahrungsraum eröffnen? In diesem Einstiegsseminar lernst du die Grundlagen der Arbeit mit Gruppen in der Natur kennen, und wir probieren gemeinsam unterschiedliche Methoden aus. Ziel ist, dass du diese direkt in deine eigenen Kontexte übertragen und nutzen kannst.

Dazu gehören Spiele, Wahrnehmungsübungen und der Kontakt mit der Pflanzen- und Tierwelt. Wir werden aber auch die Natur als Erfahrungsraum für die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit entdecken. Der Kurs setzt keine Kenntnisse voraus. Du wirst sowohl mit, als auch ohne Vorerfahrung viele Methoden für dich mitnehmen können.

 

TERMIN

Samstag, 15. April 2023, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr und

Sonntag, 16. April 2023, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

KURSNR.

U-0415-01

KOSTEN

199,00 € inkl. Mittagsbuffet, ohne Übernachtung

266,00 € mit Übernachtung im Einzelzimmer Standard inklusive Vollverpflegung

272,00 € mit Übernachtung im Einzelzimmer Komfort inklusive Vollverpflegung

LEITUNG

Jan Oesterwind, stattlich anerkannter Sozialpädagoge und weitergebildet als Wildnispädagoge. Er begleitet Menschen im Freiwilligen sozialen Jahr (FSJ) und im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und nimmt sie mit hinaus in die Wildnis.

 

zurück

weitere interessante Angebote aus diesen Kategorien

31.12.2023 - Besinnung
Sylvester ... mal anders - Jahreswechsel 2023

Wir laden Sie herzlich ein, den Jahreswechsel einmal in einer anderen Form zu erleben. Gemeinsame und einzelne Zeiten - verbunden mit der Möglichkeit des gesellschaftlichen und persönlichen Rückblicks sowie die Entwicklung von Zukunftswünschen für all` das Kommende in 2024 bilden den Fokus dieses Angebotes.

Seien Sie gewiss ... Humorvolles, Ruhe und Entspannung werden nicht zu kurz kommen.

mehr Info
16.12.2023 - Besinnung
SegensMomente ... das Gute steckt in Dir

"Du bist ein Segen..." Dieses haben Sie sicherlich schon einmal gehört oder es ist Ihnen direkt zugesprochen worden. Segen heißt nichts anderes, als einander Gutes zu wünschen oder auch zu tun.

Unter dem Motto "SegensMomente - Das Gute steckt in Dir" laden wir Sie ein, sich mit Dankbarkeit Ihrer eigenen Fähigkeiten bewusst zu werden und mit Freude auszuweiten.

mehr Info
29.11.2023 - Besinnung
Zeit-für-mich-Tag im November

...wie sehr wünschen wir uns dieses manchmal! Die Herausforderungen des beruflichen oder privaten Alltags verstellen uns oft den Blick darauf, was uns wichtig ist und was wir für uns selbst gerade brauchen. In der entspannten Atmosphäre von Haus Mariengrund erwarten Sie unterschiedliche Impulse sowie ein schmackhaftes vegetarisches Mittagessen und ein gemütlicher Nachmittagskaffee in netter Runde.

mehr Info
nach oben